Direkter Zugang zum Inhalt Direkter Zugang zur Navigation

Datenschutz

Anbieter und verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzgesetzes

Ines Happle
Zum Weierle 5
78333 Stockach

Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Grundlage sind die geltenden gesetzlichen Bestimmungen, wie das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und das Telemediengesetz (TMG) sowie zum 25. Mai 2018 die Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (Datenschutz-Grundverordnung, DSGVO).

Wir sind bemüht, die Erfassung personenbezogener Daten auf das absolut notwendige zu beschränken. Zu Ihrer Sicherheit ist unsere Website ausschließlich verschlüsselt via https aufrufbar.

Trotz aller Vorsichtsmaßnahmen kann die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Im folgenden erhalten sie Information über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung ihrer Daten während des Besuchs unserer Website.

Nutzungsdaten

Mit jedem Zugriff auf dieses Angebot werden durch uns bzw. den Webspace-Provider automatisch Informationen erfasst.

Dies sind:

  • Browsertyp/ Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname (IP) des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten werden von uns neben den Zweck der Auslieferung der Website (auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 Buchst. b) DSGVO) nur dazu benutzt eine anonymisierte Statsitik zu erstellen, die nur die Anzahl der Zugriffe an einem Tag enthält (auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 Buchst. f) DSGVO).
Wir behalten uns zudem das Recht vor, die Log-Files bei Verdacht auf eine rechtswidrige Nutzung unseres Angebotes nachträglich zu kontrollieren. (auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 Buchst. e) DSGVO).

Nutzung des Webshops

Die Nutzung unsere Webshops ist ohne Registrierung möglich. Die von ihnen bei der Bestellung getätigten Angaben werden von uns gespeichert und ausschließlich zur Abwicklung ihrer Bestellung genutzt (auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 Buchst. b) DSGVO). Sie werden von uns nicht ohne ihre Zustimmung an Dritte weiter gegeben.

Zahlung per Paypal

Bei der Nutzung von Paypal zur Zahlung verlassen sie unsere Website und beauftragen PayPal mit der Abwicklung der Zahlung. Wir übermitteln dabei nur den Preis der Bestellung, sowie eine Bestellnummer.
Für die Zahlung gelten die AGB und die Datenschutzrichtlinie von PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg. Mehr Informationen unter www.paypal.de:

Kontaktformular

Wenn Sie mit uns über das Kontaktformular Kontakt aufnehmen erhalten wir diese Anfrage via E-Mail und speichern wir die von Ihnen gemachten Angaben, um Ihre Anfrage bearbeiten zu können (auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 Buchst. b) DSGVO). Es erfolgt keine Speicherung auf unserer Homepage.

Cookies

Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.
Das von uns verwendete Redaktionssystem SPIP verwendet Cookies sehr sparsam, insbesondere werden von uns keine Tracking-Cookies und keine Cookies zum Zwecke der Werbung gesetzt.

Cookies werden von uns gesetzt

  • bei der Nutzung des Kontaktformulars zur Erschwerung von einer mißbräuchlichen Nutzung durch Spam Bots
  • für die Zuordnung ihres Warenkorbes beim Nutzen unserer Shop-Funktion

Alle Cookies gelten nur für die Dauer des Besuchs auf unserer Website. Den Einsatz stützen wir auf Art. 6 Abs. 1 Buchst. f) DSGVO.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Sie können dann unseren Webshop nicht mehr nutzen!

Datensparsamkeit

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nach den Grundsätzen der Datenvermeidung und Datensparsamkeit nur so lange wie es erforderlich ist oder vom Gesetzgeber vorgeschrieben. Wir geben diese Daten ohne ihre Einwilligung nicht an Dritte weiter.

Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben das Recht auf Antrag eine Auskunft über die von Ihnen bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten und/oder eine Korrektur, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Sie können uns dazu z.b. per Mail an info@happines.de kontaktieren. Beachten sie rechnungsrelevante Daten unterliegen derzeit in Deutschland einer gesetzlichen Aufbewahrungspflicht von 10 Jahren.

Änderung unserer Datenschutzerklärung

Um zu gewährleisten, dass unsere Datenschutzerklärung stets den aktuellen gesetzlichen Vorgaben entspricht, behalten wir uns jederzeit Änderungen vor. Ebenso falls sich datenschutzrechtlich relevante Inhalte bzw. Angebote auf unserer Homepage ändern. Die neue Datenschutzerklärung greift dann bei Ihrem nächsten Besuch auf unserem Angebot.

Stand: Mai 2018